Fotoausschnitte spielender Kinder

Kurs-Nr. 6334

Entdeckungen im Entenland - Ordnung in der Welt Teil 1

08.03.2018 in 76149 Karlsruhe, Leitung: Susanne Höfert

Donnerstag, der 08.03.2018, von 09.00 bis 16.00 Uhr, Brunhilde-Baur-Haus, Linkenheimer Landstr. 133, Seminarraum 3 (Eingang über Spöcker Straße)

Teilnahmegebühr: 89,00 € pro Person
inklusive Seminarunterlage und Teilnahmezertifikat
SchülerInnen/Studierende: Bitte fragen Sie im Zahlenlandbüro nach, ob für diese Veranstaltungen gegen Vorlage eines gültigen Schüler-/Studierendenausweises eine Ermäßigung auf die Teilnahmegebühr möglich ist.

Seminarinhalt

Lernfelder für Kinder von zweieinhalb bis vier Jahren

Die "Entdeckungen im Entenland" wenden sich an Kinder im Alter von zweieinhalb bis vier Jahren. Der Zusatz "Ordnung in der Welt" umschreibt die allgemeine Zielsetzung des Projekts, die Kinder zu befähigen, in der Vielfalt und Flüchtigkeit der Dinge klare Strukturen und zuverlässige (dauerhafte) Beständigkeit zu erkennen.
Die "Entdeckungen im Entenland" sind in sechs Lernfelder gegliedert, deren Gestaltung vor allem von vier pädagogischen Prinzipen geprägt ist: Ganzheitlichkeit, Selbsttätigkeit der Kinder, soziales Verhalten und Lernen in Zusammenhängen.

Seminarinhalte:



Die Teilnahmegebühr beträgt: 89,- EUR inkl. Seminarunterlagen


Das Fortbildungsangebot der Zahlenland Prof. Preiß GmbH & Co KG wird in Baden-Württemberg zur Implementierung des Orientierungsplans zum Bildungs- & Entwicklungsfeld DENKEN des BAUSTEINS 4 des Konzeptes zur Fortbildung pädagogischer Fachkräfte in Kindergärten als förderungswürdig angesehen. Ein entsprechendes Zertifikat kann bei uns angefordert werden.

Wir empfehlen zusätzlich den Erwerb der Projektdokumentation (Leitfaden), sie enthält eine detaillierte Anleitung zur Projektdurchführung.

Sie können diese im Seminar, im Buchhandel, im Zahlenlandbüro unter Tel.: 06434 - 90 36 33 oder online unter www.zahlenland.de zum Preis von 36,- EUR bestellen.


Anfahrt und Parken

Adresse für das Navigationsgerät: Spöcker Straße Nr. 25 / Ecke Neureuter Querallee, 76149 Karlsruhe. Am Kreisverkehr der Neureuter Queralleerechts in die Spöcker Straße einbiegen. Das Brunhilde-Baur-Haus befindet sich nach etwa 50 m auf der rechten Seite. Eingang über: Spöcker Straße.
Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf der Website des Brunhilde-Baur-Hauses unter www.hardtstiftung.org/Hardtstiftung/Kontakt/Anfahrt_Brunhilde-Baur_Haus.php


Verpflegung

Pausengetränke (Kaffee, Tee und Wasser) sind in der Seminargebühr inbegriffen.
Bitte bringen Sie sich für die Mittagspause eine Verpflegung mit. Alternativ: Das Mehrgenerationencafé im Brunhilde-Baur-Haus bietet (von Montag bis Freitag) einen Mittagstisch zwischen 12-13 Uhr an. Die Kosten für ein Mittagessen betragen zwischen 5 EUR und 6,50 EUR.


>> zurück zum Seminarkalender
>> zurück zur News-Übersicht

Seite drucken

Newsletter

Der Zahlenland-Newsletter informiert Sie per E-Mail über Neuigkeiten, aktuelle Angebote und Seminartermine in Ihrer Region.


Nachrichten

Schule der Zukunft: Team- und Partner-Mini-Messe 13.12.2017 Schule der Zukunft: Team- und Partner-Mini-Messe

Gedenkmesse für Gerhard Preiß in der St. Stephans Basilika in Budapest 22.10.2017 Gedenkmesse für Gerhard Preiß in der St. Stephans Basilika in Budapest

Mathematik mit Hand und Fuß - Rückschau auf die Fachtagung am 28.09.2017 in Leipzig 01.10.2017 Mathematik mit Hand und Fuß - Rückschau auf die Fachtagung am 28.09.2017 in Leipzig

 

Logo Zahlenland für die Printausgabe

Zahlenland Prof. Preiß

Ganzheitliche mathematische Bildung in Kindergarten und Grundschule
Erzgebirgstr. 32, D-65520 Bad Camberg
Tel. 06434 90 36 33, E-Mail: kontakt@zahlenland.info, wwww.zahlenland.info



Quelle: http://zahlenland.info/de/aktuell/news.php [23.11.2017, 23:20Uhr]
© 2017 Zahlenand Prof. Preiß, Bad Camberg. Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
zum Seitenanfang