Fotoausschnitte spielender Kinder

Stundenbilder für die Grundschule

Das Zahlenland für die Grundschule (Zahlenland 3)

Das Torwächterspiel in den Entdeckungsreisen durch die Zahlenländer für die Grundschule

Am Tor zum Fünferland sind Ideenreichtum und Argumentationskunst gefragt.

Die Stundenbilder von Zahlenland 3 richten sich an Schülerinnen und Schüler der Grundschule (Vorerfahrungen zum Zahlenland aus dem Kindergarten sind nicht erforderlich). Dieses neue Projekt schlägt eine methodische Brücke zwischen dem natürlichen Lernen kleiner Kinder und dem traditionellen, am Schulbuch ausgerichteten Mathematikunterricht. Durch den ganzheitlichen Ansatz, die inhaltliche Breite und durch die methodische Vielfalt wird jedes Kind auch emotional angesprochen und seiner Begabung entsprechend gefordert und gefördert.

Zahlreiche Beweungselemente und -spiele durchziehen die Stundenbilder zu den Zahlenländern: »Das Konzept Zahlenland 3 betrachtet Bewegung als dienende, das Lernen stets begleitende und stützende Funktion.« Prof. Gerhard Preiß.

>> Zur Projektseite Zahlenland 3

Zauberhafte Geometrie in den Zahlenländern

Zauberhafte Geometrie im Fünferland

»Hey Bene, wir haben so einen geilen Unterricht. So was hab ich noch nie gesehen. Es ist toll und witzig.« Schülerbefragung an der FT Sportgrundschule Freiburg 2012

Die Reihe Zauberhafte Geometrie verfolgt das Ziel, Kindern die Schönheit und Vielfalt der Geometrie zu erschließen. Den Rahmen für die Aktivitäten und Erlebnisse der Kinder bilden die Zahlenländer, im Heft "Zauberhafte Geometrie im Dreierland" speziell das Dreierland mit dem Dreieck als zentrale Figur, im Heft "Zauberhafte Geometrie im Viererland" das Viererland mit dem Viereck als Ausgangsfigur und im Heft "Zauberhafte Geometrie im Fünferland" das Fünferland mit dem Fünfeck als Ausgangsfigur.

Die detailliert ausgearbeiteten Stundenbilder wenden sich an Lehrerinnen und Lehrer der Klassen 1 bis 4.

>> www.zahlenland-shop.de/geo-schule

 

Das Zahlenland im Anfangsunterricht

Fußmatten mit Zahlen führen in ein Zimmer

Türe auf für Erlebnisreisen in das Zahlenland

Die Entdeckungen im Zahlenland stellen für die Kinder eine vertraute Struktur dar, an die im Anfangsunterricht angeknüpft werden kann und die systematisch erweitert wird. Alle Ziele und Aufgaben des Faches werden mit den Kindern bereits bekannten Methoden und Materialien bearbeitet. So haben die Kinder Möglichkeiten an der Hand, ihre Lebens- und Erfahrungswelt sowie modellhafte Situationen mit Hilfe arithmetischer und geometrischer Begriffe zu beschreiben und zu bearbeiten. Sie erkennen, dass sich die Mathematik auf vielfältige Weise mit anderen Fächern und Lernbereichen verknüpfen lässt und für die tägliche Lebensbewältigung notwendig und hilfreich ist. Die Kinder entfalten ihre kognitiven Fähigkeiten, lernen, beweglich und vernetzt zu denken und entwickeln positive Emotionen mathematischen Inhalten gegenüber.

Besonders hervorzuheben ist die große Bedeutung der Geometrie. Schon beim Schuleintritt verfügen die „Zahlenlandkinder“ über eine sichere, auf ihren Körper und ihren Handlungsraum bezogene räumliche Orientierung und erweitern mit den ihnen vertrauten Materialien ihre Raumvorstellung und ihr räumliches Denken.

Große Bedeutung kommt auch dem Mathematisieren von Sachsituationen aus der kindlichen Erfahrungs- und Lebenswelt zu. Die Kinder sind schon damit vertraut, Situationen mathematisch zu interpretieren und Fragestellungen zu finden, eigene Lösungswege zu entwickeln und sie handelnd darzustellen.

Auf der Grundlage einer nach verschiedenen Aspekten entfalteten lebendigen Zahlvorstellung vertiefen die Kinder zunächst ihr Wissen über die Zahlen, Zahlbeziehungen sowie die Rechenoperationen Addition und Subtraktion. Im zweiten Schuljahr bauen darauf Multiplikation und Division auf. Diese Rechenoperationen können den Kindern mit ihnen schon vertrauten Materialien optimal veranschaulicht werden.

Seite drucken

Unsere Broschüren:


Guten Morgen, liebe Zahlen!
Ganzheitliche mathematische Bildung im Kindergarten
Download der Broschüre (pdf)
Link zu pdf-Broschüre Guten Morgen, liebe Zahlen


Mathe mit Herz, Hand und Fuß
Fächerverbindender Mathematikunterricht in der Grundschule
Download der Broschüre (pdf)
Link zur pdf-Broschüre Mathe mit Herz, Hand und Fuß

Alle Infos per Post:

Über unser Anfrageformular können Sie alle Broschüren in gedruckter Form per Post anfordern


Logo Zahlenland für die Printausgabe

Zahlenland Prof. Preiß

Ganzheitliche mathematische Bildung in Kindergarten und Grundschule
Erzgebirgstr. 32, D-65520 Bad Camberg
Tel. 06434 90 36 33, E-Mail: kontakt@zahlenland.info, wwww.zahlenland.info



Quelle: http://zahlenland.info/de/konzepte-programme/grundschule/ [23.11.2017, 14:11Uhr]
© 2017 Zahlenand Prof. Preiß, Bad Camberg. Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
zum Seitenanfang