AUFBAU-SEMINAR: Entdeckungen im Entenland - Ordnung in der Welt, Teil 2

am (Termin in Planung) in 67697 Otterberg, Leitung: Gabi Preiß
Kurs-Nr. 7523
Ein Tag im Frühjahr 2022 von 9 bis 16 Uhr
CVJM Johannishöhe, Johannisstraße 31, 67697 Otterberg
Inhalt

In diesem Seminar können Sie sich auf die Umsetzung der Lernfelder 4 bis 6 der "Entdeckungen im Entenland" vorbereiten, sich über bisherige Erfahrungen austauschen und das Hintergrundwissen vertiefen. Die Lernfelder sollen Kinder ab drei Jahren dabei unterstützen, eine differenzierte Wahrnehmung auszubilden und in der Vielfalt und Flüchtigkeit der Dinge Strukturen und Beständigkeit zu erkennen. Inhaltliche Schwerpunkte bilden die Themen "Gewicht", "Länge", "räumliche Körper" sowie "Orientierung in Raum und Zeit". Wir erörtern die Förderung der Sprachentwicklung der Kinder im Projekt und ihre praktische Umsetzung. Gemeinsam erproben wir die wichtigsten Spiele und Übungen aus den Lernfeldern vier bis sechs:

  • Lernfeld 4: Räumliche Figuren, oben/unten, Gewicht
  • Lernfeld 5: vorne/hinten, links/rechts, Höhen und Längen (Orientierung im Raum)
  • Lernfeld 6: vorher/nachher, Jahreszeiten (Orientierung in der Zeit)
"Die inhaltlichen Ziele der Lernfelder der Entdeckungen im Entenland verstehen wir als Bildungsziele, da die ausgewählten Inhalte nach unserer Überzeugung für das Weltverständnis der Kinder von Bedeutung sind. Sie tragen dazu bei, sowohl die natürliche Welt als auch die technisch und kulturell geprägte besser zu verstehen." Gerhard Preiß, Prof. für Mathematikdidaktik

Das Seminar baut auf den Inhalten des Seminars "Entenland 1" auf und wendet sich an Fachkräfte aus Krippe, Kindergarten und Sonderpädagogik.

Corona-HinweisInfektionsschutz-Maßnahmen: Diese Präsenz-Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der dann geltenden Corona-Regeln statt. Wir informieren Sie hierzu, sobald diese für den Veranstaltungstag feststehen. Sie können bis 10 Tage vor der Veranstaltung kostenfrei von Ihrer Buchung zurücktreten.
Pausengetränke und Verpflegung: Normalerweise sind Pausengetränke in der Seminargebühr inbegriffen. Aufgrund von Corona-Schutzmaßnahmen kann es zu Einschränkungen bei der Verpflegung kommen.
Online-Seminar als Alternative: Wenn dieser Termin wegen Corona nicht stattfinden kann oder Sie nicht daran teilnehmen können, steht Ihnen alternativ eines unserer Online-Seminare zur Verfügung.
Gebühr Teilnahmegebühr pro Person: 112,00 €
inklusive Seminarunterlage und Teilnahmezertifikat, inklusive Mittagimbiss oder Mittagessen (siehe Detailbeschreibung)

Gegen Vorlage eines Schüler-, Studierenden- oder Behindertenausweises erhalten Sie 30 % Ermäßigung auf die reguläre Teilnahmegebühr.

Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen, max. 13 Personen.
Anmeldefrist für Präsenz-Seminare: 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Anmeldefrist für Online-Seminare: 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei einer kurzfristigeren Anmeldung halten Sie bitte Rücksprache mit dem Zahlenlandbüro. Vielen Dank.

Anmeldung

Interessentenliste

Der Termin für dieses Seminar steht noch nicht fest. Haben Sie Interesse? Bitte unterstützen Sie uns und tragen Sie sich in die Interessentenliste ein! So können wir Sie über Neuigkeiten zu diesem Termin informieren und: Je länger die Liste ist, desto eher können wir dieses Seminar anbieten.

Name: E-Mail: Anzahl: Kommentar: Zwei plus eins ergibt (Spam-Schutz)  Aktuell auf der Liste: 1 Person(en)

Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden hier natürlich nicht veröffentlicht und ausschließlich von uns zur Benachrichtigung zu diesem Termin genutzt. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen.

Interessieren sich Ihre Kolleginnen/Ihre Kollegen auch für dieses Thema? Sagen Sie diesen Termin doch gleich weiter. Vielen Dank!
Per E-Mail weitersagen | Jetzt twittern | Share on LinkedIn | Auf Facebook teilen
Pausengetränke und ein Mittagessen sind in der Seminargebühr inbegriffen. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, wenn Sie ein vegetarisches Mittagessen wünschen.
Parkplätze sind am Haus verfügbar.
Tipp: Sie können unsere (ganz- oder halbtägigen) Fortbildungen für die (Folge-)Zertifizierung Ihrer Einrichtung zum Haus der kleinen Forscher nutzen.
Zitate Aus unseren Rückmeldebögen (>> öffnen): Teilnehmerinnen und Teilnehmern hat an diesem Veranstaltungstyp besonders gut gefallen:
„Sehr gut wurden Inhalte erklärt und die Sachen zum Mitmachen sehr schön und einladend gestaltet. Man hat gleich Lust zum Mitmachen bekommen. “

Präsenzseminar Entenland 2 am 27.07.2021 in 04571 Rötha unter Leitung von Claudia Meier
„Vorgestellte Methodik, Aufbau des Seminars, Praxisnähe“

Präsenzseminar Entenland 2 am 29.02.2020 in 08491 Limbach im Vogtland unter Leitung von Claudia Meier
„Wunderbare Arbeit. Vielen Dank für diesen schönen und inspirierenden Tag.“

Präsenzseminar Entenland 2 am 09.11.2019 in 04317 Leipzig unter Leitung von Claudia Meier
„kompetent und praxisnah. Es war ein toller Tag. Super Seminarleitung und Durchführung.“

Präsenzseminar Entenland 2 am 09.11.2019 in 04317 Leipzig unter Leitung von Claudia Meier

>> zurück zum Seminarkalender