> zurück zum Seminarkalender



WEBINAR: Entdeckungen im ZahlenWALD - Mathematische Bildung im Wald für Kinder von 3 bis 8 Jahren

am 16.02.2022 in Online-Veranstaltung, Leitung: Jörg Finke
Kurs-Nr. 7556
Mittwoch, 16. Februar 2022, von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Der Seminarraum öffnet am Seminartag um 8:50 Uhr. Um 9:00 Uhr wird ein begleiteter Technik-Check angeboten. Das Webinar beginnt um 9:15 Uhr.
Inhalt Das Webinar macht Lust darauf, die Welt der Zahlen und Formen mit guter Laune im Lebensraum Wald zu erfahren und zu erfühlen.
Grundlage bildet das Projekt "Entdeckungen im Zahlenwald" von Prof. Preiß, mit dem mathematische Bildung mit Umweltbildung verbunden und Kindern im Rahmen von Waldtagen und Waldprojekten als gemeinsames Erlebnis angeboten werden kann.

Nach einer Einführung in die Grundgedanken und Methodik des Projekts werden konkrete "Ausflüge in den Zahlenwald" vorgestellt und dessen praktische Umsetzung erläutert. Die Ausflüge in den Zahlenwald bilden einen Rahmen für zahlreiche und fantasievolle Aktivitäten der Kinder, durch die sie einen Blick für Zahlen und ihre Eigenschaften und geometrische Formen entwickeln. Die Kinder treffen sich zur Zahlenkonferenz, legen einen Zahlenweg an und gestalten Zahlenländer. Tiere des Waldes, Frau und Herr Dachs, der Specht und das Eichhörnchen, begleiten und beleben die Ausflüge.

Zu den mathematischen Themen gehören: Vertrautheit mit den Zahlen 1 bis 10, Überblick über den Zahlenraum bis 20, Vorstellungen zum Zählen und Rechnen, Tiere und Pflanzen in den Zahlenländern, die Ausbildung eines geometrischen Blicks.

Bis bald
im schönen Zahlenwald.

"Der Wald ist als lebendiges und besonders vielfältiges System in herausragender Weise geeignet, Kinder zu befähigen, im Buch der Natur zu lesen, das nach Galileo Galilei »in der Sprache der Mathematik« geschrieben ist." Gerhard Preiß, Prof. für Mathematikdidaktik

Das Seminar wendet sich an Fachkräfte in Kindergarten, Grundschule und Umweltbildung.
Es wird live von einer Referentin/einem Referent gestaltet. Eine aktive Teilnahme über die Chat-Funktion und ein Mikrofon ist erwünscht. Bitte beachten Sie daher die technischen Voraussetzungen für eine Teilnahme.

Hier beantworten wir die häufigsten Fragen zu: Wie läuft ein Webinar ab?
Gebühr Teilnahmegebühr pro Person: 89,00 €
inklusive Seminarunterlage und Teilnahmezertifikat

Gegen Vorlage eines Schüler-, Studierenden- oder Behindertenausweises erhalten Sie 30 % Ermäßigung auf die reguläre Teilnahmegebühr.

Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen, max. 16 Personen.
Anmeldefrist für Präsenz-Seminare: 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Anmeldefrist für Online-Seminare: 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei einer kurzfristigeren Anmeldung halten Sie bitte Rücksprache mit dem Zahlenlandbüro. Vielen Dank.

Anmeldung Ihr Veranstalter: Zahlenland Prof. Preiß, Inh. Gabriele Preiß, Erzgebirgstr. 32, D-65520 Bad Camberg
Infos: Teilnahmebedingungen für Online Seminare (PDF)
Interessieren sich Ihre Kolleginnen/Ihre Kollegen auch für dieses Thema? Sagen Sie diesen Termin doch gleich weiter. Vielen Dank!
Per E-Mail weitersagen | Jetzt twittern | Share on LinkedIn | Auf Facebook teilen
Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie eine automatisierte Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen. Sollte diese Nachricht nicht eintreffen, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner oder kontaktieren uns.
Technische Voraussetzung:
Diese Veranstaltung findet über die Plattform edudip statt. Edudip ist eine Webinar-Plattform mit intuitiver Bedienung. Es ist keine Installation von Software nötig. Edudip ist DSGVO-konform.
Für die Teilnahme ist ein PC/Laptop mit einem aktuellen Internetbrowser, stabiler Internetverbindung, Lautsprecher / Kopfhörer, Mikrofon sowie Zugriff auf ein E-Mail Postfach notwendig. Die Nutzung einer Webcam ist willkommen.
Eine Teilnahme mit Smartphone, iPhone, Tablet oder iPad wird nicht empfohlen, da die für eine aktive Seminarteilnahme notwendige volle Funktionsfähigkeit des Webinarsystems für diese Systeme nicht gewährleistet wird.
Tipp: Sie können unsere (ganz- oder halbtägigen) Fortbildungen für die (Folge-)Zertifizierung Ihrer Einrichtung zum Haus der kleinen Forscher nutzen.
Zitate Aus unseren Rückmeldebögen (>> öffnen): Teilnehmerinnen und Teilnehmern hat an diesem Veranstaltungstyp besonders gut gefallen:
„Die abwechslungsreiche Präsentation mit Fotos Erzählungen aus der Praxis. --- Der Ablauf, Aufbau und Beispiele. --- Die bildliche Darstellung, professionelle Technik. --- Es war sehr anschaulich und die Praxisbeispiele haben die Präsentation aufgelockert. --- Praxisnah, viele wertvolle Ideen, tolle Präsentation durch Herrn Finke. Vielen lieben Dank!“

WEBINAR: Entdeckungen im Zahlenland - Zahlenland 1 am 14.10.2021 in Online-Veranstaltung unter Leitung von Jörg Finke
„Tolles und vielfältiges Seminar “

WEBINAR: Entdeckungen im Zahlenland - Zahlenland 1 am 14.10.2021 in Online-Veranstaltung unter Leitung von Jörg Finke
„Die Aufmachung, die verschiedenen Möglichkeiten der Gestaltung und das Seminar an sich. Sehr gut. --- Sehr freundliche Moderatorin, es war nicht zu schnell. --- Es wurde alles ausführlich erklärt.Ich habe Tipps bekommen,was man noch anders machen kann. “

Webinar: Entdeckungen im Entenland - Ordnung in der Welt, Teil 1 am 07.10.2021 in Online-Veranstaltung (21423 Winsen) unter Leitung von Susanne Beckers
„Tolle Darstellung, nette Seminarleiterin --- Das man die Darstellung gut sehen und erklärt bekommen hat. --- Darstellung von den einzelnen Einheiten auf dem Tisch. Das war super und gut nachzuvollziehen. --- Das man eine praktische Vorstellungskraft bekommen hat. --- Es war sehr Informativ und Hilfreich, um sich mit dem Projekt auseinander zu setzen. --- Die Darstellung, sowie die Umsetzung --- Sehr kompetente Referentin und tolle bildliche Darstellung der verschiedenen Übungen“

Internes Webinar: Entdeckungen im Entenland - Ordnung in der Welt Teil 1 am 06.10.2021 in Online-Veranstaltung (Stadt Ratingen) unter Leitung von Susanne Beckers

>> zurück zum Seminarkalender