> zurück zum Seminarkalender



Entdeckungen im Zahlenwald - Frühkindliche mathematische Bildung im Wald

am (Termin in Planung) in 88450 Berkheim-Bonlanden, Leitung: Susanne Beckers
Kurs-Nr. 7003
Ein Tag im Frühjahr 2023 von 9 bis 16 Uhr
Ort: Tagungszentrum Kloster Bonlanden, Faustin-Mennel-Str. 1 in 88450 Berkheim-Bonlanden, Franziskussaal im Kloster
Inhalt

Das Seminar macht Lust darauf, die Welt der Zahlen und Formen mit guter Laune im Lebensraum Wald zu erfahren und zu erfühlen. Gemeinsam erproben wir die vielfältigen Ideen der "Entdeckungen im Zahlenwald" von Prof. Preiß, mit denen mathematische Bildung mit Umweltbildung verbunden und im Rahmen von Waldtagen und Waldprojekten als gemeinsames Erlebnis gestaltet werden kann.

Die Ausflüge in den "Zahlenwald" bilden einen Rahmen für zahlreiche und fantasievolle Aktivitäten der Kinder, durch die sie einen Blick für Zahlen und ihre Eigenschaften und geometrische Formen entwickeln. Die Kinder treffen sich zur Zahlenkonferenz, legen einen Zahlenweg an und gestalten Zahlenländer. Tiere des Waldes, Frau und Herr Dachs, der Specht und das Eichhörnchen, begleiten und beleben die Ausflüge.

Bis bald im schönen Zahlenwald.

"Der Wald ist als lebendiges und besonders vielfältiges System in herausragender Weise geeignet, Kinder zu befähigen, im Buch der Natur zu lesen, das nach Galileo Galilei »in der Sprache der Mathematik« geschrieben ist." Gerhard Preiß, Prof. für Mathematikdidaktik

Das Seminar wendet sich an Fachkräfte in Kindergarten, Grundschule und Umweltbildung. Die praktischen Teile finden im Freien statt.

Bildungsplan Dieses Seminar nimmt Bezug auf den Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder in Tageseinrichtungen bis zur Einschulung, 7. Auflage, 2016.
Dokumente

>> Terminflyer/Programm (pdf)

Corona-HinweisInfektionsschutz-Maßnahmen: Zum Schutz vor einer Corona-Ansteckung gelten für dieses Präsenz-Veranstaltung die am Seminartag gültigen allgemeinen Corona-Regeln sowie das Hygienekonzept von Zahlenland Prof. Preiß. Aktuell gilt (vorerst bis zum 31.8.2022): a) Für Risikopersonen empfehlen wir das freiwillige Tragen einer Maske. b) Symptomfreiheit: Bei einer bekannten COVID-19 Erkrankung oder bei Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten oder Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns ist eine Teilnahme am Seminar untersagt. c) Regelmäßiges Lüften: Bitte bringen Sie etwas wärmere Kleidung mit.
Gebühr Teilnahmegebühr pro Person: 89,00 €
inklusive Seminarunterlage und Teilnahmezertifikat, inklusive Mittagimbiss oder Mittagessen (siehe Detailbeschreibung)

Gegen Vorlage eines Schüler-, Studierenden- oder Behindertenausweises erhalten Sie 30 % Ermäßigung auf die reguläre Teilnahmegebühr.

Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen, max. 12 Personen.
Anmeldefrist für Präsenz-Seminare: 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Anmeldefrist für Online-Seminare: 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei einer kurzfristigeren Anmeldung halten Sie bitte Rücksprache mit dem Zahlenlandbüro. Vielen Dank.

Anmeldung

Interessentenliste

Der Termin für dieses Seminar steht noch nicht fest. Haben Sie Interesse? Bitte unterstützen Sie uns und tragen Sie sich in die Interessentenliste ein! So können wir Sie über Neuigkeiten zu diesem Termin informieren und: Je länger die Liste ist, desto eher können wir dieses Seminar anbieten.

Name: E-Mail: Anzahl: Kommentar: Zwei plus eins ergibt (Spam-Schutz)  Aktuell auf der Liste: 1 Person(en)

Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden hier natürlich nicht veröffentlicht und ausschließlich von uns zur Benachrichtigung zu diesem Termin genutzt. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen.

Interessieren sich Ihre Kolleginnen/Ihre Kollegen auch für dieses Thema? Sagen Sie diesen Termin doch gleich weiter. Vielen Dank!
Per E-Mail weitersagen | Jetzt twittern | Share on LinkedIn | Auf Facebook teilen
Das Mittagessen und die Tagungsgetränke sind in der Seminargebühr inbegriffen. Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung "vegetarisches Essen" an, wenn Sie ein vegetarisches Mittagessen wünschen.
Informationen zur Anreise finden Sie auf der Webseite des Kloster Bonlanden: www.kloster-bonlanden.de/anfahrt
Tipp: Sie können unsere (ganz- oder halbtägigen) Fortbildungen für die (Folge-)Zertifizierung Ihrer Einrichtung zum Haus der kleinen Forscher nutzen.
Zitate Aus den Rückmeldebögen zu Veranstaltungen mit diesem Thema:
„Hat mich sehr begeistert :D Habe große Lust den Zahlenwald durchzuführen. --- Methodik und Didaktik zum Zahlenwald, Outdoor Aktionen. --- Mir hat besonders gut gefallen, dass aus dem Erfahrungsschatz der ersten Stunden berichtet wurde und es immer möglich ist, sich das Material auch selbst zusammen zu stellen. --- Der Zahlenweg in Miniaturform, die vielen Bilder aus der Praxis. --- Gut nachvollziehbar und interessant, Fotos haben das Seminar praktisch werden lassen.“

Seminar Zahlenwald am 25.10.2022 in Online-Veranstaltung unter Leitung von Jörg Finke
„Materialvorstellung und Möglichkeiten, der große Erfahrungsschatz des Referenten. --- Sehr anschauliche Gestaltung (Zahlenweg mit den Püppchen, Gestaltung der Zahlengärten mit Beispielfotos, wie kann ich die Zahlenkonferenz gestalten) wir konnten jederzeit Fragen stellen und am Anfang die kurze Einführung in die Technik. “

Seminar Zahlenwald am 25.10.2022 in Online-Veranstaltung unter Leitung von Jörg Finke
„Praxisorientiert, auf alle Kinder zugeschnitten, abwechslungsreich / Der Augenöffner-Moment - wie gut und leicht und spielerisch Mathematik sein kann. Tatsächlich komplett rund. / Euphorisierend, unglaublich fundiert, kompetent“

Seminar Zahlenwald am 07.10.2022 in 63654 Büdingen (63683 Ortenberg) unter Leitung von Gabi Preiß
„Ort in der Natur, Gestaltung des Pfades, alles Naturmaterialien / Die einzelnen Stationen sind sehr vielfältig nutzbar und dadurch auch bei mehrmaligem Besuch nie langweilig. / Ideenreichtum / viele praktische Impulse, Spielideen“

Seminar Zahlenwald am 22.06.2022 in 97222 Rimpar (Gramschatzer Zahlenwald) unter Leitung von Gabi Preiß

>> zurück zum Seminarkalender