> zurück zum Seminarkalender



BEP Modul Hessen: Kinder entdecken Mathematik im WALD (drei Tage)

am 05.05.2023 in 65597 Hünfelden Gnadenthal, Leitung: Gabi Preiß
Kurs-Nr. 7799
Seminartag 1: Freitag, 5. Mai 2023 von 9 bis 16 Uhr
Seminartag 2: Samstag, 6. Mai 2023 von 9 bis 16 Uhr
Seminartag 3: Donnerstag, 12. Oktober 2023 von 9 bis 16 Uhr
Ort: Hofgut Gnadenthal, Seminarraum im Äbtissinnenhaus, Hof Gnadenthal 2 in 65597 Hünfelden
Inhalt

Prozessbegleitende Fortbildung zum Hessischen Bildungsplan


Diese Fortbildung ist als BEP-Modul zum hessischen Bildungs- und Erziehungsplan akkrediert (Anerkennungsnummer Zahlenland-FK691-2442). Sie unterstützt Sie bei der Umsetzung der Bildungs- und Erziehungsziele des BEP-Schwerpunkts „Lernende, forschende und entdeckungsfreudige Kinder“. Im Mittelpunkt stehen der Bildungsbereich „Mathematik“ und die schwerpunktübergreifende Bedeutung der Entwicklung von Denken und Sprache.
„Mathematische Lernvorgänge stehen in enger Verbindung zu anderen Bereichen, wie etwas Musik, Rhythmus und Bewegung und besonders Sprachentwicklung.“ Bildung von Anfang an. Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0 bis 10 Jahren in Hessen, 2018, S. 75

Für wen ist diese Fortbildung geeignet?


Diese Fortbildung zeichnet sich durch eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis aus. Sie ist insbesondere geeignet für Fachkräfte, die eine ganzheitliche mathematische Bildung mit Umweltbildung verbinden und den Kindern als ein spannendes Erlebnis im Wald oder im Außengelände eines Kindergartens anbieten möchten.

Ihr Nutzen


Im Verlauf der Fortbildung lernen Sie vielfältige konkrete Möglichkeiten kennen, wie Sie die BEP-Bildungsziele im Schwerpunkt „Mathematik“ in eine erfolgreiche mathematische Bildung für die Kinder umsetzen können. Sie erweitern Ihr persönliches Handlungspotenzial und Methodenspektrum und erhalten Unterstützung bei der Erstellung eines Gesamtkonzept für Ihre Bildungseinrichtung.

Die Praxisteile dieser Fortbildung finden im Freien (im Wald) statt.

FLYER-DOWNLOAD: Beschreibung der Präsenzfortbildung Kinder entdecken Mathematik im Wald in Hünfelden - Gnadenthal (PDF)

Interne Fortbildung?


Dieses BEP-Modul können Sie auch als Inhouse-Schulung buchen. Infos: https://zahlenland.info/das-zahlenland-im-kindergarten/seminare-zur-fortbildung-von-zahlenland-prof-preiss/bep/
BildungsplanDieses Seminar nimmt Bezug auf den Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0 bis 10 Jahren.
Gebühr Teilnahmegebühr pro Person: 320,00 €
inklusive Seminarunterlage und Teilnahmezertifikat, inklusive Mittagimbiss oder Mittagessen (siehe Detailbeschreibung)

Gegen Vorlage eines Schüler-, Studierenden- oder Behindertenausweises erhalten Sie 30 % Ermäßigung auf die reguläre Teilnahmegebühr.

Teilnehmerzahl: mind. 7 Personen, max. 15 Personen.
Anmeldefrist für Präsenz-Seminare: 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Anmeldefrist für Online-Seminare: 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei einer kurzfristigeren Anmeldung halten Sie bitte Rücksprache mit dem Zahlenlandbüro. Vielen Dank.

Für diesen Termin ist eine Anmeldung kurzfristig noch möglich.
Anmeldung Ihr Veranstalter: Zahlenland Prof. Preiß, Inh. Gabriele Preiß, Erzgebirgstr. 32, D-65520 Bad Camberg
Anmeldung per Post/Fax: Anmeldeformular und Teilnahmebedingungen (PDF), per E-Mail an seminare@zahlenland.info, Telefon 06434 90 36 33 oder auf www.zahlenland.info.
Die Seminargebühr beinhaltet Pausengetränke und ein Mittagessen an allen drei Seminartagen. Bitte bringen Sie sich für den Nachmittag im Wald eine Rucksackverpflegung mit.
Bitte bringen Sie festes Schuhwerk, ggf. Insekten- und Sonnenschutz sowie der Witterung angemesse Kleidung mit.
PKW: Bitte nutzen Sie den ausgewiesenen Besucherparkplatz.
ÖPNV: Eine Anreise ist leider nur mit Hilfe einer Taxifahrt möglich. Die nächsten Bahnhöfe sind: Regionalbahnhof Bad Camberg und ICE-Bahnhof Limburg Süd.
Interessieren sich Ihre Kolleginnen/Ihre Kollegen auch für dieses Thema? Sagen Sie diesen Termin doch gleich weiter. Vielen Dank!
Per E-Mail weitersagen | Share on LinkedIn | Auf Facebook teilen
Tipp: Sie können unsere (ganz- oder halbtägigen) Fortbildungen für die (Folge-)Zertifizierung Ihrer Einrichtung zum Haus der kleinen Forscher nutzen.
Zitate Aus den Rückmeldebögen zu Veranstaltungen mit diesem Thema:
„Anwendung ohne großen Aufwand. --- Das die Anwendbarkeit der Seminarinhalte spontan im Alltag angewendet werden kann ohne großen Aufwand. --- Praktische Beispiele, viele Übungen, viele Dinge die man im Alltag anwenden kann. --- Praktische Ausführungen und Übungen. Lebensnah und in der Kita gut umsetzbar. --- Praxisnahe Erläuterungen/Authetischer Referent. --- Der Praxisleiter hat sehr praxisnahe Trainings gemacht und sich gut auf die Gruppe eingelassen. Danke!“

Seminar Zahlenwald am 15.05.2024 in 48308 Senden unter Leitung von Jörg Finke
„Die vielen tollen Ideen,praxisnah und sofort umsetzbar. --- Viele praktische Ideen, welche direkt umsetzbar sind. --- Viele neue Infos für die Umsetzung im Kita-Alltag! Sehr gute Präsentation! Es war sehr angenehm. --- Die vielen praktischen Ideen mit bildhaften Beispielen. --- Die gute Umsetzbarkeit. --- Die vielen Bilder, die das Webinar unglaublich anschaulich machten. --- Einfach super Idee und ich möchte so viel selbst ausprobieren, vielen Dank!“

Seminar Zahlenwald am 20.03.2024 in Online-Veranstaltung unter Leitung von Jörg Finke
„Man hat einen guten, kompakten Überblick bekommen. --- Ganz toll! Ideen machen Lust, sie gleich in der Praxis umzusetzen. --- Gute Übersicht über das Projekt. Viele Beispielfotos und tolle Erklärungen. --- Vielen lieben Dank für diesen tollen Einblick! --- Gute Übersicht über das Projekt. Viele Beispielfotos und tolle Erklärungen. --- Ich bin begeistert. Es ist wirklich super das es die Projektvorstellung gibt, so bekommt man Einblicke und Ideen für die Anfänge. Für die Vertiefung ist eine Fortbildung Teilnahme unablässig. Danke für die Einblicke.“

Seminar Zahlenwald am 23.11.2023 in Online-Veranstaltung unter Leitung von Gabi Preiß
„Dass es trotz eines Konzepts viele Freiräume gibt // einfache Umsetzbarkeit im Wald“

Seminar Zahlenwald am 30.10.2023 in 72131 Ofterdingen unter Leitung von Susanne Höfert

>> zurück zum Seminarkalender