Mit Bewegung zur Addition, Subtraktion und zum Einspluseins

Das neue Buch von Gerhard Preiß für den Mathematikunterricht in Grundschule und differenzierter Förderung ist erschienen.

In diesem Buch stellt Gerhard Preiß einen Zugang zum Rechnen vor, der durchgehend von Bewegung geprägt ist und sich durch Einfachheit und Anschaulichkeit auszeichnet.

Anforderungen im digitalen Zeitalter

Das digitale Zeitalter hat die Anforderungen an das Rechnen verändert, betont Gerhard Preiß: „Während das schriftliche Rechnen fast vollständig seinen Gebrauchswert verloren hat, sind anschauliche Vorstellungen vom Rechnen und Kopfrechnen noch wichtiger geworden.“ (S. 3) Werden die notwendigen mathematischen Fähigkeiten und Fertigkeiten mit einem zu hohen Grad an Abstraktheit vermittelt, erreichen viele Kinder die angestrebte Rechenkompetenz nicht.

Mit Bewegung zum Rechnen

Dagegen ermöglicht der Zahlenweg Kindern einen konkreten Zugang zum Rechnen, der sich auf leicht zu verstehende Bewegungsfolgen stützt. Das Buch von Gerhard Preiß enthält fünf Lernfelder mit gehaltvollen Übungen und Spielen für den Anfangsunterricht in Mathematik:

  • Lernfeld 1: Mit Bewegung zur Addition
  • Lernfeld 2: Der Zehnerübergang
  • Lernfeld 3: Mit Bewegung zur Subtraktion
  • Lernfeld 4: Roboter mit Plus- und Minus-Tasten und
  • Lernfeld 5: Mit Bewegung zum Einspluseins

Die inneren Bedingungen des Lernens

Die praktischen Übungen werden ergänzt durch Hinweistafeln mit Anmerkungen zur Methodik und zum fachlichen Hintergrund. Das Buch ist als zweiter Band in der Reihe „Übungen und Spiele auf dem Zahlenweg für Schulkinder“ erschienen. Es versteht sich als ein Baustein für die Gestaltung einer ganzheitlichen mathematischen Bildung, bei der Wahrnehmung, Bewegung und Sprache ständige Begleiter des Lernens sind. Gerhard Preiß erläutert in einem Interview mit der Stiftung Rechnen: „Es gilt, die inneren Bedingungen des Lernens zu stärken: Aufmerksamkeit, Motivation und Emotion (…).“ Eine solche ganzheitliche Methode wird dazu beitragen, dass mehr Kinder die Lernziele erreichen und dass Mädchen und Jungen gleichermaßen motiviert und erfolgreich in Mathematik sind.

Mehrwert für die Lehrkräfte

Lehrerinnen und Lehrern finden in diesem Buch einfach umsetzbare Gestaltungsideen für einen Mathematikunterricht, der zugleich gehaltvoll und spielerisch ist und Kindern und Lehrenden Freude bereitet. Es unterstützt einen professionellen Umgang sowohl mit den objektiven Schwierigkeiten als auch mit den subjektiven Schwierigkeiten, die ein Kind – zum Beispiel beim Rechnen mit Zehnerübergang – haben kann.

Über den Autor

Gerhard Preiß (1935 bis 2017) war Professor für Mathematikdidaktik an der Pädagogischen Hochschule sowie Mitgründer des Fortbildungsinstituts und Fachverlags “Zahlenland Prof. Preiß”. Seine Veröffentlichungen zur Gestaltung einer ganzheitlichen und erlebnisorientierten mathematischen Bildung sind das Ergebnis einer über 40-jährigen Lehrtätigkeit in der Mathematik sowie der Beschäftigung mit den neurobiologischen Grundlagen des Lernens. Im Jahr 1988 führte Gerhard Preiß den Begriff „Neurodidaktik“ ein, um die Aufgabe zu bezeichnen, eine Brücke zwischen Hirnforschung und Didaktik zu schlagen.

Das Buch „Mit Bewegung zur Addition, Subtraktion und zum Einspluseins“ wurde im Januar 2017 von Gerhard Preiß vollendet und im Juli 2019 im Verlag „Zahlenland Prof. Preiß“ veröffentlicht.

Buchtitel

Mit Bewegung zur Addition, Subtraktion und zum Einspluseins

Preiß, Gerhard: Mit Bewegung zur Addition, Subtraktion und zum Einspluseins. Übungen und Spiele auf dem Zahlenweg für Schulkinder, Band 2, Bad Camberg 2019, Spiralbindung, 40 Seiten, ISBN 978-3-941063-04-4, Preis: 14,90 €

Zur Buchseite im Online Shop: www.zahlenland-shop.de


Mit Bewegung zu den Zahlen

Preiß, Gerhard: Mit Bewegung zu den Zahlen, Übungen und Spiele auf dem Zahlenweg für Schulkinder, Band 1, Bad Camberg 2017, Spiralbindung, ISBN 978-3-941063-20-4, Preis: 9,90 €

Zur Buchseite im Online Shop: www.zahlenland-shop.de

Weitere Titel von Gerhard Preiß in diesem Zusammenhang sind: Ein Sinn für Zahlen (ISBN 978-3-941063-16-7), Leitfaden Zahlenland 1 und 2 (ISBN 978-3-9809690-2-4, ISBN 978-3-941063-10-5), Zahlenland 3 – Das Zahlenland für die Grundschule (BR791) sowie Zauberhafte Geometrie (Reihe RK268)

Info- und Bestellblatt mit Büchern und Material

Download: Zahlenweg Bestellformular (PDF)